Meine Qualifikation

Familien- und Lebenspartnerschaftssachen sind rechtlich komplizierte und komplexe Sachverhalte, die zudem für
Sie als Betroffene oder Betroffener und für Ihre Kinder auch mit psychischen Belastungen verbunden sein können.
Um diese so gering wie möglich zu halten, versuche ich zunächst, jede Möglichkeit außergerichtlicher
Konfliktlösung auszuschöpfen und erst dann gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn eine
außergerichtliche Konfliktlösung nicht (mehr) möglich erscheint
.

Vertrauen Sie wegen der Komplexität der Rechtsmaterie und der insbesondere im Familienrecht immer vorhandenen
besonderen persönlichen Betroffenheit Ihr Mandat nur einem geprüften Spezialisten auf diesem Rechtsgebiet an.

Ich übe meine Berufstätigkeit ausschließlich im Familienrecht aus.

Meine langjährige Erfahrung und Spezialisierung, ausgewiesen durch die von der Rechtsanwaltskammer Berlin
nach einem gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungsverfahren verliehene Berechtigung, den Titel Fachanwalt für
Familienrecht führen zu dürfen, sichert Ihnen kompetente und hochqualifizierte Beratung und Betreuung Ihres
Mandats.

Die Angabe von Tätigkeits- oder Interessenschwerpunkten hingegen wie auch die Angabe "Spezialist" sind
ausschließlich Selbstbezeichnungen ohne nachgewiesene Prüfungen.

Darüber hinaus unterliegt der Fachanwalt einer streng von der Rechtsanwaltskammer überwachten Weiter-
bildungsverpflichtung, deren Verletzung zum Entzug des Fachanwaltstitels führt.

Neben meiner Anwaltspraxis bin ich fachlich ausgewiesen durch meine publizistische Tätigkeit bei

Familie, Partnerschaft, Recht, Interdisziplinäres Fachjournal für die Anwaltspraxis

Haufe Verlag

Familien- und erbrechtliche Entscheidungssammlung

Haufe Verlag

Arbeitshilfen für die Familienrechtspraxis

Haufe Verlag

Haufe Familienrecht, Fachbibliothek, Berechnungen, Muster, Entscheidungen


... und durch verschiedene Veröffentlichungen im Berliner Ärzteblatt (Rotes Blatt).


Mitgliedschaften:

  • Deutscher Familiengerichtstag e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltverein

 

 ^ nach oben ^
AnwaltSeiten